top of page

HUMANITY

FOUNDATION

Phönix.png
Bildschirmfoto 2022-01-05 um 10.27.45.png

FÜR SCHULEN

Durch das gemeinsame Engagement von Bildungseinrichtungen, Wirtschaft, Sozialwesen und weiteren Akteuren entstehen Synergien, die nachhaltige Bildungserfolge fördern.

HUMANITY
FIT FÜR DIE
ARBEITSWELT

Phönix.png
Jugendliche.jpg

Let´s Start!

… und nutze Deine Stärken.

 

In enger Zusammenarbeit mit Schulen bieten wir das Qualifizierungsprogramm Fit für die

Arbeitswelt – Schulbegleitendes Kompetenztraining an. Mit Lehrkräften und der Schule arbeiten wir Hand in Hand, um die Lücke zwischen Schule und Beruf zu schließen und den Schüler*innen zu helfen, selbstbewusste und kompetente Entscheidungen für ihre berufliche Zukunft zu treffen.

 

Das Programm richtet sich an Schüler*innen der 9. und 10. Klasse, die in ihrem privaten Umfeld nicht ausreichend Unterstützung bekommen, um den herausfordernden Übergang von Schule in Ausbildung und Beruf zu meistern. Die schulischen Ressourcen reichen für diese Zielgruppe nicht aus, um die notwendige individuelle Unterstützung zu bieten.

Im Rahmen des Qualifizierungsprogramms identifizieren die Schüler*innen ihre Potenziale, die als Grundlage ihrer beruflichen Orientierung dienen. Sie werden auf das gesamte Bewerbungsverfahren vorbereitet und in ihrem individuellen Lernprozess begleitet. Zusätzlich erweitern sie ihre Kompetenzen, um die notwendige Qualifikation für die Ausbildung zu erreichen. Dabei erwerben sie Handlungs-, digitale und lebenspraktische Kompetenzen, die für eine digitale und komplexe Arbeitswelt von Bedeutung sind. Ziel des Programms ist es, dass die Jugendlichen nach ihrem Schulabschluss eine Ausbildung beginnen.

 

Die Schwerpunkte des Programms sind:

  • Potenzialanalyse der jungen Menschen

  • Berufliche Orientierung

  • Qualifizierung in Handlungskompetenzen, digitale und lebenspraktische Kompetenzen

  • Entwickeln und Erstellen der individuellen Bewerbungsunterlagen

  • Interaktion mit potenziellen Arbeitgebern

  • Einzelcoaching

  • Elterngespräche

Sie haben als Schule Interesse an einer Kooperation mit uns? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktperson

17_Larbig_Kosler_Fotografie_D7H6677_edited.jpg

Katja Larbig

Gründerin und Geschäftsführerin

Fit für die Arbeitswelt
Kontaktperson
Unlock.jpg

Mein aktuelles Ziel ist es, eine Ausbildung zu finden, die zu mir passt. Humanity hat mir dabei geholfen, meine eigenen Stärken und Fähigkeiten zu ermitteln und so die richtige Richtung zu finden.

Humanity hilft mir, eine Ausbildung zu finden und beim gesamten Bewerbungsprozess. Sie sind permanent mit mir im Kontakt und erinnern mich, wenn Deadlines anstehen oder rufen mich an, um mich an Aufgaben zu erinnern oder einfach nur, um nach dem Stand der Dinge zu fragen - ob privat oder in Sachen Ausbildung.

Die Mitarbeiter haben mir besonders gut gefallen, weil sie immer geholfen hatten und gute Tipps gegeben haben.

DAS SAGEN UNSERE TEILNEHMENDEN

Kommentare der Teilnehmenden
  • Wer ist die Humanity Foundation?
    Die Humanity Foundation ist eine gemeinnützige Organisation und finanziert sich über Spenden und Stiftungsmittel. Wir haben uns darauf spezialisiert, jungen Leuten zu helfen, ihre Stärken zu entdecken und voll auszuschöpfen. Wir motivieren und qualifizieren Jugendliche und junge Erwachsene für die Ausbildung und Berufswelt. Kurz gesagt: Wir begleiten junge Menschen auf dem Weg zum beruflichen Erfolg.
  • Muss ich etwas mitbringen?
    Nein, alle notwendigen Arbeitsmaterialen haben wir vor Ort. Wenn Du ein eigenes Notebook hast, kannst Du dieses gerne mitbringen und auf diesem arbeiten.
  • Für wen ist das Humanity Sommer Bootcamp geeignet?
    Wenn Du - zwischen 15 und 23 Jahren alt bist, - einen Haupt- oder Realschulabschluss mitbringst und - für September noch eine Ausbildungsstelle suchst, dann bist Du genau richtig bei uns.
  • Wann und wo findet das Bootcamp statt?
    Wir treffen uns montags bis freitags vom 22.07. bis zum 02.08. von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Rosenbergstraße 40 in Stuttgart.
  • Was gibt es zu essen?
    Während des Bootcamps sorgen wir für Getränke und Essen, damit Du gut mit Energie versorgt bist. In der Regel suchen wir das Mittagessen gemeinsam mit den Teilnehmenden aus. Für eine vegetarische Option ist immer gesorgt.
  • Welche Unternehmen werde ich kennenlernen?
    Im Humanity Sommer Bootcamp hast Du die Gelegenheit, Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen kennenzulernen.
  • Muss ich für das Sommer Bootcamp etwas zahlen?
    Nein. Das Camp ist für Dich kostenfrei. Darüber hinaus stehen Dir Getränke und ein tägliches Mittagessen zur Verfügung, damit Du Dich voll auf Dein Ziel eine Ausbildungsstelle konzentrieren kannst.
  • Was genau bietet mir das Humanity Sommer Bootcamp?
    Unser Humanity Sommer Bootcamp ist darauf ausgelegt, dass Du für September 2024 noch eine Ausbildungsstelle bekommst. Wir - helfen Dir, Deine persönlichen und beruflichen Stärken herauszufinden, damit Du eine klare Vorstellung bekommst, welche Berufe am Besten zu Dir passen. - unterstützen Dich, bei der Wahl des richtigen Berufsweges und helfen Dir, passende Ausbildungsstellen zu finden. - erstellen mit Dir Deine persönlichen Bewerbungsunterlagen, sodass Du bei möglichen Arbeitgebern positiv auffällst. - zeigen Dir, wie Du erfolgreiche Gespräche mit Unternehmen führst, damit Du Deine Vorstellungsgespräche meisterst. - bieten Dir die Möglichkeit, direkt mit verschiedenen Unternehmen in Kontakt zu treten, was Deine Chance auf eine Ausbildungsstelle erhöhen kann.
  • Welche Bedingungen muss ich erfüllen, um am Humanity Sommer Bootcamp teilnehmen zu können?
    Damit Du erfolgreich bist und für September noch eine Ausbildungsstelle bekommst, ist es super wichtig, dass Du an allen Tagen des Humanity Sommer Bootcamps teilnimmst. Jeder Tag gibt Dir wertvolle Informationen und Unterstützung, die Dir helfen, Deine Ausbildungsstelle zu finden.
  • Was ist nach dem Bootcamp, wenn ich noch keine Ausbildungsstelle gefunden habe?
    Nachdem Du unser zweiwöchiges Camp besucht hast, wirst Du mitten im Bewerbungsprozess stecken. Das bedeutet, Du wirst bereits aktiv dabei sein, die erlernten Fähigkeiten und das erlangte Wissen direkt im Kontakt mit Unternehmen anzuwenden. Unser Team steht Dir auch nach dem Camp weiterhin zur Seite, um Dich im Bewerbungsprozess zu unterstützen und Dir bei Bedarf zusätzliche Ratschläge zu geben.
  • Wie kann ich Teilnehmer*in vom Humanity Sommer Bootcamp werden?
    Um Teilnehmer*in des Bootcamps zu werden, nimm einfach Kontakt mit Alessio auf (Telefonnummer: 0172 / 45 11 380). Du erreichst ihn entweder telefonisch oder kannst ihm eine Nachricht über WhatsApp schicken. Er wird Dir alle weiteren Schritte erklären und Deine Fragen beantworten.
  • Was ist das Ziel vom Qualifizierungsprogramm Fit für die Arbeitswelt?
    Die Schüler*innen in den Abschlussklassen beginnen eine Ausbildung nach ihrem Schulabschluss.
  • Wie viele Schüler*innen können teilnehmen?
    Bis zu 7 Schüler*innen pro Gruppe.
  • Was zeichnet das Programm Fit für die Arbeitswelt aus?
    Unsere Mitarbeitenden sind Bildungsexpert*innen aus dem Lehr- und Pädagogikbereich. Sie schaffen eine entwicklungsförderliche Lernumgebung und arbeiten stärken- sowie prozessorientiert. Unser Bildungskonzept basiert auf dem agilen Arbeiten mit Scrum, welches das selbstgesteuerte und selbstorganisierte Lernen im eigenen Tempo in den Mittelpunkt stellt. Die Schüler*innen erwerben Fähigkeiten, die sie für eine digitale und komplexe Arbeitswelt und Gesellschaft benötigen.
  • Wann und wo findet das Programm statt?
    In Absprache mit Ihnen suchen wir den bestmöglichen Termin außerhalb der regulären Schulzeit. In der Regel findet das Programm einmal wöchentlich nachmittags in den Räumen Ihrer Schule statt.
  • Welche Kommunikationsmaßnahmen ergreift Humanity, um die Partnerschaft hervorzuheben?
    Um die wichtige Rolle unserer Corporate Sponsoren in der Öffentlichkeit zu würdigen, heben wir diese auf unserer Webseite hervor und haben weitere Möglichkeiten, Ihr Engagement sichtbar zu machen.
  • Wie kann unser Corporate Social Responsibility – Programm durch eine Partnerschaft mit Humanity die soziale Verantwortung unseres Unternehmens stärken?
    Durch eine Partnerschaft mit uns stärken Sie Ihr CSR-Engagement, indem Sie sichtbar positive soziale Veränderung ganz konkret in der Region Stuttgart unterstützen und damit einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in der Region leisten.
  • Gibt es Möglichkeiten zur Beteiligung an den Humanity Programmen?
    Ja. Sie können sich aktiv an den Humanity Programmen beteiligen, sei es durch Engagement der Mitarbeitenden, fachlichen Austausch oder andere Formen der Zusammenarbeit.
  • Welche Arten von Kooperationen sind mit Humanity möglich?
    Wir bieten verschiedene Kooperationsmöglichkeiten an: Spenden und Sponsoring sowie gemeinsame Kooperationsprojekte. Jede Kooperation wird individuell angepasst, um einen maximalen Nutzen für beide Seiten zu erzielen.
FAQs
Bildschirmfoto 2022-01-05 um 10.27.45.png
Pflanze_Baum.jpg

POTENZIALE

ERKENNEN

Sie erkennen das Potenzial in einem jungem Menschen, dann kontaktieren Sie uns!

Pflanze_Wasser.jpg

MENSCHEN

FÖRDERN

Sie möchten junge Menschen dabei unterstützen ihr Potenzial zu entfalten?

Baum.jpg

GESELLSCHAFT

STÄRKEN

Sie möchten junge Menschen dabei unterstützen ihr Potential zu entfalten?

Werden Sie ein Teil von Humanity und helfen Sie dabei unsere Gesellschaft zu stärken.

bottom of page